film Mallorca


Sommer 2015 waren ein paar Freunde und ich auf einem unvergesslichen Urlaubstrip. Wir packten unsere sieben Sachen und flogen nach Mallorca. Vor Ort hatten wir einen kleinen Bus und eine Finca, auf der wir eine Woche verbracht haben. Etwa fünf Minuten mit dem Auto entfernt, war ein kleiner Ort mit einem Supermarkt und innerhalb von 30 Minuten waren wir an atemberaubenden Stränden und Buchten.

Eine Woche lang besuchten wir alle möglichen Strände, machten eine Speedboot-Tour zur Blauen Lagune und kosteten vom Partyleben in Cala Rajada. Nach einer legendären Woche sind wir über Barcelona nach Hause gefahren, wo sich eine weitere Überraschung verbarg. Wir haben eine Suite in einem Nobelhotel bekommen und sind am nächsten Tag mit Elektro Scootern durch die Innenstadt geflitzt.